Erfolgreiches Erasmus Projekt vor Eltern und Lehrern präsentiert

nach der Übergabe der Europässe
nach der Übergabe der Europässe

19 Schülerinnen und Schüler der SBBS Wirtschaft/Verwaltung Dr. Eduard Amthor Gera nahmen im Rahmen des Erasmus-Plus-Programms der Schule an einem 12tägigen Besuch an der tschechischen Partnerschule VOSZ in Jihlava teil. In einem Elternabend präsentierten sie ihre Gruppenarbeit und berichteten vom Aufbau des tschechischen Schulsystems, von Unterrichtserfahrungen, gemeinsamen sportlichen Events, dem Aufenthalt in Prag und dem Besuch der dortigen Karlsuniversität. Am Ende der Präsentationen erhielten die Schüler ihre Europapässe, die ihnen besonderes Engagement für den europäischen Gedanken bestätigen.
Alle Beteiligten waren sich einig, dass eine solche Art zu lernen, eine Bereicherung für die eigene Lebenserfahrung darstellt und unbedingt in den Schulalltag integriert werden sollte.

Akkreditierung

Das Erasmus-Team unserer Schule
Das Erasmus-Team unserer Schule

Im April 2022 hielten wir die Akkreditierungsurkunde für die Förderperiode 2021 bis 2027 in unseren Händen. Damit kann die erfolgreiche Arbeit innerhalb des Projektes ERASMUS+ fortgesetzt werden. Wir freuen uns auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit unserer tschechischen Partnerschule in Jihlava und werden weitere Partner in Europa für die Zusammenarbeit gewinnen.